Der nächste Billigflieger ab Frankfurt! Wizzair täglich nach Sofia und Budapest

Wizz Air, die größte Low Cost Fluggesellschaft in Zentral- und Osteuropa, nimmt nun den Frankfurter Flughafen in ihr Streckennetz auf und beginnt dort mit zwei täglichen Verbindungen nach Sofia und Budapest. Ab 22. Mai geht es…

Travel Technology Trends Symposium 2017

Volles Haus am Campus in Kronberg im Hause Accenture beim diesjährigen Travel Technology Trends Symposium. Im Video ein kleiner Überblick über die Themen und Essenzen des Symposiums:…

Tobias Klöpf stellt neues Young TIC Lead-Team vor

Die neuen Köpfe im Young TIC Lead-Team stellen sich vor… In dieser Woche wurden die Aufgaben neu verteilt und die Strategie für 2017 festgelegt.…

Nicole Göbel: Technische Möglichkeiten müssen mit Leben gefüllt werden!

Nicole Göbel,Partner Director bei Accenture GmbH sieht interessante Ansätze die technischen Möglichkeiten in der Reiseindustrie nun mit Leben zu füllen und zu kombinieren…Jetzt ist der richtige Zeitpunkt dafür!…

Michael Buller: Künstliche Intelligenz muss jetzt akut diskutiert werden!

Michael Buller, Vorstand Verband Internet Reisevertrieb e.V. und Moderator beim Travel Technology Trends Symposium sieht Diskussionsbedarf beim Thema Künstliche Intelligenz in der Reiseindustrie……

Dr. Peter Agel: Die Top-Themen beim Travel Technology Trends Symposium 2017

Dr. Peter Agel lässt noch einmal die Kernthemen des Travel Technology Trends Symposium Revue passieren:…

Renaud Didier / Awabot: Robotertechnologien in der Reiseindustrie

Auch in einigen deutschen Hotels sollen spätestens ab Ende 2017 die Roboter von Awabot ihren Dienst antreten. Diese Roboter bringen zum Beispiel das bestellte Getränk auf ihr Zimmer…Unheimlich, witzig oder eine neue Ära? Renaud Didier erläutert…

Robotertechnologie begeistert die Teilnehmer des Travel Technology Trends Symposium! LIVEVIDEO

So sieht es aus wenn Roboter das Travel Technology Trends Symposium aufmischen…Impressionen aus einem futuristischen Vormittag. Die Technologien von der Fa. Awabot waren mittendrin:…

Bernhard Steffens: Everything as a Service!

Bernhard Steffens von Traveltainment GmbH stellt in einer Keynote auf dem Travel Technology Trends Symposium innerhalb einer Keynote den Servicemarkt in der Reiseindustrie dar. „Everything as a Service“……

Der nächste Billigflieger ab Frankfurt! Wizzair täglich nach Sofia und Budapest

Wizz Air, die größte Low Cost Fluggesellschaft in Zentral- und Osteuropa, nimmt nun den Frankfurter Flughafen in ihr Streckennetz auf und beginnt dort mit zwei täglichen Verbindungen nach Sofia und Budapest. Ab 22. Mai geht es…

Travel Technology Trends Symposium 2017

Volles Haus am Campus in Kronberg im Hause Accenture beim diesjährigen Travel Technology Trends Symposium. Im Video ein kleiner Überblick über die Themen und Essenzen des Symposiums:…

Tobias Klöpf stellt neues Young TIC Lead-Team vor

Die neuen Köpfe im Young TIC Lead-Team stellen sich vor… In dieser Woche wurden die Aufgaben neu verteilt und die Strategie für 2017 festgelegt.…

Nicole Göbel: Technische Möglichkeiten müssen mit Leben gefüllt werden!

Nicole Göbel,Partner Director bei Accenture GmbH sieht interessante Ansätze die technischen Möglichkeiten in der Reiseindustrie nun mit Leben zu füllen und zu kombinieren…Jetzt ist der richtige Zeitpunkt dafür!…

Michael Buller: Künstliche Intelligenz muss jetzt akut diskutiert werden!

Michael Buller, Vorstand Verband Internet Reisevertrieb e.V. und Moderator beim Travel Technology Trends Symposium sieht Diskussionsbedarf beim Thema Künstliche Intelligenz in der Reiseindustrie……

Dr. Peter Agel: Die Top-Themen beim Travel Technology Trends Symposium 2017

Dr. Peter Agel lässt noch einmal die Kernthemen des Travel Technology Trends Symposium Revue passieren:…

Renaud Didier / Awabot: Robotertechnologien in der Reiseindustrie

Auch in einigen deutschen Hotels sollen spätestens ab Ende 2017 die Roboter von Awabot ihren Dienst antreten. Diese Roboter bringen zum Beispiel das bestellte Getränk auf ihr Zimmer…Unheimlich, witzig oder eine neue Ära? Renaud Didier erläutert…

Robotertechnologie begeistert die Teilnehmer des Travel Technology Trends Symposium! LIVEVIDEO

So sieht es aus wenn Roboter das Travel Technology Trends Symposium aufmischen…Impressionen aus einem futuristischen Vormittag. Die Technologien von der Fa. Awabot waren mittendrin:…

Der nächste Billigflieger ab Frankfurt! Wizzair täglich nach Sofia und Budapest

Wizz Air, die größte Low Cost Fluggesellschaft in Zentral- und Osteuropa, nimmt nun den Frankfurter Flughafen in ihr Streckennetz auf und beginnt dort mit zwei täglichen Verbindungen nach Sofia und Budapest. Ab 22. Mai geht es…

Der nächste Billigflieger ab Frankfurt! Wizzair täglich nach Sofia und Budapest

Wizz Air, die größte Low Cost Fluggesellschaft in Zentral- und Osteuropa, nimmt nun den Frankfurter Flughafen in ihr Streckennetz auf und beginnt dort mit zwei täglichen Verbindungen nach Sofia und Budapest. Ab 22. Mai geht es…

Der nächste Billigflieger ab Frankfurt! Wizzair täglich nach Sofia und Budapest

Wizz Air, die größte Low Cost Fluggesellschaft in Zentral- und Osteuropa, nimmt nun den Frankfurter Flughafen in ihr Streckennetz auf und beginnt dort mit zwei täglichen Verbindungen nach Sofia und Budapest. Ab 22. Mai geht es…

Event-Impressionen
  • Robotertechnologie begeistert die Teilnehmer des Travel Technology Trends Symposium! LIVEVIDEO

    Mehr lesen

  • Erste Stimmen und Impressionen vom Travel Industry Manager 2016

    Mehr lesen

  • Hospitality Networking – Neues Format

    Mehr lesen

  • Impressionen: 25 Jahre Sunny Cars – Das Event

    Mehr lesen

  • Die Award Night 2016 in Berlin – Das sind die Awardgewinner

    Mehr lesen

  • Das war das Aviation Symposium 2015

    Mehr lesen

  • Erste Impressionen des Travel Industry Managers 2015 in Essen

    Mehr lesen

  • Eventrückblick: Marke macht Mut – Best Practice

    Mehr lesen

  • Impressionen Networking-Event: Deins?! Meins?! Unseres?! Gehört Eigentum der Vergangenheit an?

    Mehr lesen

  • Vortrag: Ulrich Reinhardt zum Thema Mobilität in der Zukunft

    Mehr lesen